TV TecStyle Visions findet vom 13. bis 15. Februar 2014 wieder in Stuttgart statt

Die überwältigende Mehrheit der Aussteller begrüßt den zweijährlichen Veranstaltungsrhythmus der europäischen Leitmesse für Textilveredlung und Promotion, die TV TecStyle Visions. Das ergab die Befragung der Aussteller der diesjährigen Veranstaltung. Und auch die Mehrheit der Besucher halten ein Branchentreffen alle zwei Jahre für richtig. Der seit dem Jahr 2000 etablierte Zweijahresturnus war immer wieder Gegenstand von Diskussionen. Der TV-Messebeirat sowie die beiden Veranstalter, gmk Veranstaltungsservice GmbH und Messe Stuttgart, gaben nun den neuen Termin bekannt, wobei sie dem Wunsch der Aussteller und Besucher Rechnung trugen: Die achte Folge der TV TecStyle Visions findet in zwei Jahren vom 13. bis 15. Februar 2014 statt. Die Textilveredlermesse soll dann erneut im Messeverbund EXPO 4.0 stattfinden. Dieser feierte in diesem Jahr seine Premiere und fand Zuspruch von insgesamt 404 Ausstellern und 13.966 Fachbesuchern.

Die TV TecStyle Visions 2012 konnte mit 10.266 Fachbesucher, die in erster Linie oder auch wegen der TV TecStyle Visions nach Stuttgart kamen, einen erneuten Besucherrekord verbuchen. Der neugeschaffene Messeverbund EXPO 4.0, in welchen die seit dem Jahr 2000 durchgeführte TV-Messe erstmals eingebunden wurde, widmete sich dem Leitthema der visuellen Kommunikation. Der Zustrom von insgesamt 13.966 Fachbesuchern übertraf dabei alle Erwartungen. Hinter dem Fachmesseverbund EXPO 4.0 verbergen sich neben der etablierten TV TecStyle Visions die Fachmessen wetec, POS Masters und die Digital Signage Tec.

Die TV TecStyle Visions 2012 zeigte Produktinnovationen und Neuheiten aus den Bereichen Textildruck, Bestickung, Flock, Transferdruck und digitalem Textildruck. Vor allem die neuen Trends Strass und Laser standen im Fokus, aber auch die aktuellen Kollektionen der Promotionwear, mehrmals täglich in Modenschauen präsentiert, sowie der Golden Shirt Award und das TV-Fachforum stießen auf großes Besucherinteresse.

Die Veranstalter Messe Stuttgart und gmk Veranstaltungsservice wollen an den bisherigen Erfolg der Europäischen Leitmesse anknüpfen. Dabei soll insbesondere das sehr stark nachgefragte Rahmenprogramm weiter optimiert und entsprechend der Besucherinteressen ausgebaut werden.

 

Die Textdatei, Messefotos der letzten TV TecStyle Visions und Messelogos können Sie im Internet herunterladen unter www.tecstyle-visions.com.

Pressemitteilung als PDF